Beiträge-Archiv

Corona-Update – Fußball vor dem Neustart

Liebe Mitglieder und Fußballfreunde,

nichts ist wohl so beständig wie die Änderung. Gestern Nachmittag, also kurz nach unserem letzten Update, hat das Innenministerium in Zusammenarbeit mit dem BFV auch für unsere Fußballer einen kleinen Neustart ermöglicht.

Die Auflagen sind zwar strenger als bei unseren Tennisfreunden, aber immerhin. Im Gegensatz zum Tennis bedarf es für den eingeschränkten Trainingsbetrieb der Fußballer der Zustimmung der jeweiligen Gemeinde.

Sobald wir nächste Woche mehr dazu wissen, erfahrt ihr es hier auf unserer Webseite. Der Hauptverein und die Fußballabteilung sind hierfür in enger Absprache.

Die Tennisregularien geben wir am Sonntag Abend bekannt.

Bleibt gesund,

Euer Florian Häringer

Corona-Update – Es läuft langsam wieder an

Liebe Mitglieder und Vereinsfreunde,

es geht langsam wieder los. Ab Montag ist der Tennisbetrieb unter Beachtung enger Auflagen auf unserer Sportanlage wieder möglich. Hierbei haben sich die Sportler jedoch an gewisse Regeln zu halten. Wie diese Regeln aussehen, werden wir an diesem Wochenende beschließen und am Sonntag hier veröffentlichen.

Buchungen der Tennisplätze sind momentan noch nicht möglich. Wir werden hier erst unseren freiberuflichen Trainern die Chance ermöglichen, einen geregelten Trainingsbetrieb aufzunehmen. Anschließend können die Platzzeiten ganz normal über unser Buchungssystem reserviert werden. Ich bitte für diese Vorgehensweise um Verständnis.

Alle anderen Sportarten sind noch nicht möglich. Natürlich dürfen unsere Sportler, ab Montag auch in Kleingruppen bis zu 5 Personen, unter Einhaltung der vorgeschriebenen Regeln (z.B. Abstand, Hygiene etc.), Individualsport betreiben. Das heißt z.B. Laufen gehen oder Techniktraining durchführen, allerdings nicht auf der Vereinsanlage. Sportanlagen sind weiterhin gesperrt. Eine Ausnahme bilden hier Individualsportarten wie Golf, Reiten und Tennis. Diese dürfen auf Vereinsanlagen nun wieder starten.

Schlußendlich ist es auch der Disziplin aller Sportler und Ehrenamtlicher zu verdanken, dass nun der Vereinssport langsam wieder Fahrt aufnehmen kann. Daher bitte ich alle diejenigen, welche eben noch nicht wieder dürfen um ein bisschen Geduld. Ich bin mir sicher, dass sich auch hier in den nächsten Wochen etwas tun wird.

Vielen lieben Dank und bleibt gesund!

Euer Florian Häringer

Corona Update – Tennisbetrieb ja, aber…

Liebe Sportfreunde des SVP,

mit Erleichterung haben wir die heutige Entscheidung der Bayerischen Staatsregierung zur Kenntnis genommen.

Ab Montag den 11. Mai 2020 darf auch der SV Planegg-Krailling kontaktfreien Individualsport mit Abstand wieder zulassen. Diese Entscheidung ist für den Vereinsbetrieb zunächst eine sehr gute Nachricht, aber auch eine große Herausforderung.

Wie genau der Betrieb nächste Woche wieder anlaufen kann und ob außer der Tennisabteilung noch weitere Abteilungen den Betrieb aufnehmen können, ist noch nicht abschließend geklärt. Hierzu ist das Präsidium in engen Kontakt mit den Abteilungsleitungen. Zunächst werden wir jedoch abwarten, wie konkret die Auflagen der zuständigen Ministerien ausfallen werden. Alles andere wäre spekulativ.

Wir appellieren jedoch schon im Voraus an all unsere Tennisfreunde, bei diesen ersten Lockerungen ein Höchstmaß an Eigenverantwortung an den Tag zu legen. Wir wollen die nun lang ersehnten Erleichterungen selbstverschuldet nicht wieder verlieren.

Ich bitte von telefonischen Anfragen sowohl beim Hauptverein als auch bei den Abteilungen aus nachvollziehbaren Gründen abzusehen.
Sobald die Regeln durch das Präsidium beschlossen und zur Umsetzung vorbereitet wurden, werden wir Euch auf unserer Homepage informieren.

Bis dahin bleibt gesund und passt auf Euch auf.

Im Namen des Präsidiums,

Euer Florian Häringer

Update zur Ausgangsbeschränkung

Liebe Mitglieder,
ab nächster Woche werden ein paar wenige Erleichterungen zur Ausgangsbeschränkung umgesetzt. So wird es künftig möglich sein mit einer haushaltsfremden Person Sport zu treiben.

Gemeint ist hier aber ausdrücklich nicht der organisierte Vereinssport, sondern z.B. Laufen, Radfahren etc. außerhalb des organisierten Vereinssports. Das heißt unsere Sportstätten bleiben weiterhin geschlossen.

Auch wir würden gerne unser normales Vereinsleben so schnell wie möglich wieder aufnehmen. Nicht zuletzt wäre dies auch sehr wichtig für unsere Pächter der Vereinsgaststätten und unsere Sponsoren. Aber nicht auf Kosten unser aller Gesundheit.

Ich bitte um Verständnis, dass wir nicht jede Anfrage einzeln beantworten können.

Bleiben Sie gesund,

Ihr Florian Häringer

Kontinuität im Herrenbereich

Der SV Planegg-Krailling geht mit dem selben Trainerteam wie in der laufenden Saison in die kommende Spielzeit. Fußball-Abteilungsleiter Ayhan Kurt verkündete die Verlängerung mit den Trainern Michael Lelleck und Tim Görlitz (Erste Mannschaft), Andreas Budell und Christian Zercher (Zweite Mannschaft) sowie Giuseppe Teseo und Valentin Voigt (A-Jugend).

Kurt sagte zu der weiteren Zusammenarbeit: „Wir sind mit allen unseren Trainern zufrieden – sowohl sportlich als auch menschlich.“

Damit ist sowohl im Jugend- als auch im Herrenbereich Kontinuität auf den Trainerposten gesichert.

https://www.fupa.net/berichte/sv-planegg-krailling-der-sv-planegg-krailling-verlaengert-mi-2643408.html

Startschuss für die #svpstayathomechallenge

SVPler aufgepasst! Macht mit bei unserer #svpstayathomechallenge!

Tim Görlitz vom Trainerteam der ersten Mannschaft wird euch in der fußballfreien Zeit mit Technik-Videos versorgen, die ihr zu Hause nachmachen könnt. Postet eure eigenen Videos auf unserer Facebook- oder Instagram-Seite. Die Mannschaft mit den meisten Videos darf nach Beendigung der Corona-Krise zu einem Freunschaftsspiel gegen die erste Mannschaft mit anschließendem Grillabend antreten.

Auch Einzelpreise gibt es zu gewinnen, zum Beispiel einen 30-Euro-Gutschein von Sport Grünberger!

UPDATE: Auch das Münchner Modelabel Suck my Shirt steuert eine Überraschung für die Gewinner bei!

Alles weitere erklärt euch Tim im Video.

Macht einfach mit und verliert auch in der fußballfreien Zeit nicht das Gefühl für das runde Leder!

Kiann aus der U11:

Versorgungsnetzwerk-Hotline für alle Planegger

Alle Planegger Bürger, welche in der aktuellen Coronakrise Hilfe bei den täglichen Besorgungen (z.B. Einkauf), Fahrdienste für Arztbesuche oder anderweitig Unterstützung benötigen, können sich ab jetzt gerne an unsere Hotline wenden.

Für diesen Fall steht ein Netzwerk an freiwilligen Helfern des Vereins zur Verfügung. Wir helfen wo wir können! Ihr könnt uns jederzeit erreichen.

Gemeinsam gegen Corona

Ich glaube es geht vielen von uns so. Wir würden gerne rausgehen, gemeinsam Sport treiben, einen Film im Kino schauen oder einfach nur im Vereinsheim mit Sportfreunden abhängen. Leider geht das derzeit nicht und das aus gutem Grund.

Lasst uns gemeinsam ein Zeichen setzen damit auch dem Letzten klar wird, dass wir damit nicht nur uns, sondern gerade Menschen aus Risikogruppen schützen.

Liebe Grüße, Florian Häringer

Alle Spiele im Überblick

Laden...

Unterstütze Deinen Verein

Spende ganz einfach und unkompliziert
per PayPal an unseren Verein

 

SCHWARZ & BLAU Newsletter

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diese Seite zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 12 anderen Abonnenten an