Beiträge-Archiv

U11 (E1): Verdienter Sieg nach starker Mannschaftsleistung

SV Planegg-Krailling – Post SV München 7:0

Nach der unglücklichen Niederlage vom letzten Samstag waren die Jungs der E1 an diesem Wochenende besonders heiß auf den Sieg. Von Anfang an zeigten sie, wie auch schon in der letzten Woche, ein gutes Zusammenspiel der kompletten Mannschaft.

Die Planegger Jungs übten ab der 1. Sekunde enormen Druck auf den Gegner aus und hätten schon in der 4. Spielminute in Führung gehen können, Christophs Schuss geht aber leider nur an den Pfosten. 5 Minuten später klärt der Torwart des Post-SV München zunächst einen weiteren Torschuss von Christoph, Flo setzt aber nach und bringt den SV Planegg in der 9. Minute mit 1:0 in Führung. 

In der 13. Minute scheitert Xaver nur knapp an dem gegnerischen Torwart. Planegg dominiert jetzt das Spiel, kein Ball wird verloren gegeben und so erkämpft sich die Planegger E1 in der 17. Minute eine Ecke und Margjel erzielt per Kopfball das verdiente 2:0. Planegg hat weiterhin sehr viel Ballbesitz, und kann mit einer verdienten 2:0 Führung in die Halbzeitpause gehen. In der Pause werden von den Trainern noch letzte kleine Verbesserungen vorgenommen, welche sich in der zweiten Hälfte auszahlen sollten.

Die zweite Hälfte beginnt gleich sehr spannend. 2 Minuten nach Wiederanpfiff schießt Flo an den Pfosten. Moritz trifft in der 28. Minute zum 3:0. Nur eine Minute später erhöht Julian auf 4:0. Wiederum eine Minute später trifft Xaver zum 5:0. Jetzt hagelt es Tore für Planegg. Doch auch die gegnerische Mannschaft gibt nicht auf. Sie will unbedingt ein Tor erzielen. Dank einer souveränen Abwehrleistung und mehreren guten Paraden von Simon bleibt das Tor der Planegger weiterhin sauber. In der 40. Minute trifft Margjel per Fernschuss zum 6:0. Nun wird der Druck des FC Post immer größer und Torwart Simon bekommt einiges zu tun. In der 45. Minute ist es fast so weit, das Gegentor liegt in der Luft. Nach einer knappen 1 gegen 1 Situation mit Simon, springt Julian ein und klärt auf der Linie. Aber der SV Planegg gibt sich nicht damit zufrieden, den Spielstand zu verteidigen. Sie kombinieren weiter gut, und in der 46. Minute nutzt Christoph seine Chance und trifft zum 7:0. Das ist auch der Endstand. 

Jungs, das war ein tolles Spiel mit schönen Kombinationen. Besonders beeindruckend war, dass ihr keinen Ball verloren gegeben habt und bis zum Schluss konzentriert und motiviert gespielt und gekämpft habt. Weiter so!  

Alle Spiele im Überblick

Laden...

Stab – E1

Cheftrainer:Hoeglauer Tim
Co-Trainer:Arnold Felix
Training:Heide-Volm-Stadion Planegg
Montag und Mittwoch
16:30 - 18:00 Uhr
Kontakt:Mail schreiben

 

SCHWARZ & BLAU Newsletter

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diese Seite zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 12 anderen Abonnenten an