Beiträge-Archiv

U8 (F2): 1:6-Heimniederlage gegen den FC Sportfreunde München

Im ersten Heimspiel war heute gegen die Jungs von der Säbener Straße nichts zu holen. In der ersten Halbzeit war das Spiel ausgeglichen, lange stand es 0:0. Erst in der 15.Minute brachten wir den FC Sportfreunde durch ein Eigentor auf die Siegerstraße. Nach einem Eckball von der linken Seite sprang der Ball von einem eigenen Spieler, der ihn an die Schulter bekam ins Tor. Zwei Minuten später erzielte Sportfreunde den Halbzeitstand von 2:0.

Wie schon letzte Woche gegen Aubing hatten wir auch heute wieder 4 Minuten, in denen wir nicht so richtig auf dem Platz waren. Unmittelbar nach der Halbzeit haben wir gleich 3 weitere Tore bekommen. Danach haben wird dann fast wieder auf Augenhöhe mitgespielt. Zum Schluss hin schoss dann Sportfreunde noch das 0:6 und unser Leopold Salm den 1:6-Endstand. 

In der Summe eine verdiente Niederlage in einem fairen Spiel. Der FC Sportfreunde war meistens einen Schritt schneller, besser im Abschluss auf das Tor, und im Konter sehr stark. Unsere Jungs brauchen sich aber nicht verstecken. Die Ansätze sind da und die Motivation ist vorhanden.

Gespielt haben heute Felix Beiling, Joshua Senn, Jakob Moreau, Thierry Süss, Benjamin Elsner, Constantin Albert, Dominik Schmidt, Anton Cassasola Merkle , Jonas Ernst, Leopold Salm 

Alle Spiele im Überblick

Laden...

Stab – F2

Cheftrainer:Maier Horst
Co-Trainer:Maier Benedikt
Training:Heide-Volm-Stadion
Montag u. Mittwoch
16:30 - 18:00 Uhr
Kontakt:Mail schreiben

SCHWARZ & BLAU Newsletter

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diese Seite zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 12 anderen Abonnenten an