Beiträge-Archiv

Planegger U14 (C2) Tagessieger bei Quali-Runde der Dachauer Hallenmeisterschaft

Am 18.01.2020 fanden die Qualifikationsspiele der Gruppen E und F in der Halle Herbertshausen statt. Der SV Planegg trat in der Gruppe F gegen TSV Gerberau, FT Gern und FC Teutonia an. Das erste Spiel gegen FC Teutonia endete noch mit einem torlosen Unentschieden (0:0). Aber die Planegger Mannschaft steigerte sich im Turnierverlauf. Das zweite Gruppenspiel gegen TSV Gerberau konnten die Planegger Jungs deutlich mit 7:0 ( Adin Avdic, Eigentor Gerberau, Koray Turgut, Christian Occhiuzzo 2x, Alessandro Lodedo 2x) gewinnen. Im dritten und letzten Gruppenspiel gegen FT Gern (3:0) erzielten die Planegger drei Tore ( Adin Avdic, Kenan Bajramovic, Daniel Martins) und qualifizierten sich somit als Gruppenerster der Gruppe F direkt für die Hauptrunde der DHM am 26.01.2020. Zum Schluss galt es, den Tagessieger im Spiel gegen den Ersten der Gruppe E, die SG Hebertshausen/Röhrmoos/Ampermoching, zu ermitteln. Mit sechs Treffern ( Adin Avdic, Christian Occhiuzzo, Moritz Räder 2x, Kenan Bajramovic, Magnus Daum) und wieder, wie im gesamten Turnier, ohne Gegentreffer für den Planegger Torwart Julian Koye, konnte sich die Planegger C2 auch noch den Tagessieg sichern (6:0).

SVP: Adin Avdic,Kenan Bajramovic, David Codoi, Magnus Daum, Julian Koye, Alessandro Lodedo, Daniel Martins, Christian Occhiuzzo, Moritz Räder, Koray Turgut.

ls

Alle Spiele im Überblick

Laden...

Stab – U15 (C2)

Cheftrainer:Schmiedel Michael
Co-Trainer:Hellmers Niklas
Training:Heide-Volm-Stadion
Montag u. Mittwoch
18:00 - 19:30 Uhr

FEO
Freitag
16:00 - 17:30 Uhr
Kontakt:Mail schreiben

Unterstütze Deinen Verein

Spende ganz einfach und unkompliziert
per PayPal an unseren Verein

 

SCHWARZ & BLAU Newsletter

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diese Seite zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 12 anderen Abonnenten an