Beiträge-Archiv

U12 (D2): Fast perfekte Vorrunde

Nach einem beeindruckenden 1. Platz in der letzten Rückrundensaison der E-Jugend, startete unser 2008er Jahrgang mit ambitionierten Erwartungen in die neue Saison. Glücklicherweise konnte die Mannschaft ein paar Verstärkungen dazu gewinnen. Besonders erfreulich war, dass wir endlich einen festen Torwart bei uns begrüßen durften. Gespannt waren wir auch wie die Jungs mit den Aufgaben „Abseits“ und „Rückpassregel“ zurechtkommen.

Die Vorbereitung lief etwas holprig an, mit zwei Niederlagen gegen Stätzling und die Sechziger. Aber zum Saisonstart fand die Mannschaft wieder zu ihrer alten Stärke zurück und die ersten zwei Spiele konnten klar mit 9:1 gegen den ESV München und 5:2 gegen Solln gewonnen werden. Das 3. Spiel wurde nach anfänglicher Nervosität gegen den alt bekannten Gegner vom SV Aubing mit einem knappen 1:0 nach Hause gefahren. Auf diese Zitterpartie folgten wieder zwei überzeugende Siege gegen die Sportfreunde aus Pasing (6:1), den SV Laim (15:0) und ein knapper Sieg gegen den SV Nord Lerchenau (3:2). Zu diesem Zeitpunkt hatten sich die Positionen unserer 16 Kämpfer schon langsam gefestigt, die folgendermaßen aussahen:

Unsere Abwehrrecken Tim, Julius und Fabi,
Die Flügelflitzer Elias, Burak, Albion und Vincent
Unsere Knipser Alex, Evangelos und Arijon
Die Allrounder Phillip, Rrezon, David, Dennis und Moritz
Und natürlich unser Schlussmann Patrick

Nach sechs Siegen in Folge kam es dann zum großen Showdown gegen den SV Untermenzing. Mit einem Unentschieden oder einem Sieg hätte uns der 1. Platz nicht mehr genommen werden können. Leider gelang es der Mannschaft ausgerechnet in diesem Spiel nicht ihre gewohnte Souveränität abzurufen und das Spiel ging unglücklich mit 4:2 verloren. Nach diesem Spiel war die Luft ein wenig raus und so war im letzten Spiel gegen den TSV Gräfelfing nicht mehr als ein 0:0 drin. Somit blieb zu guter Letzt ein beachtlicher 2. Platz mit 19 Punkten und einem Torverhältnis von bemerkenswerten 41:10 Toren.

In den letzten eineinhalb Jahren hat sich hier eine super Truppe gebildet und wir können uns auf weitere erfolgreiche und spannende Partien freuen. So eine Mannschaft ist aber nichts ohne einen ebenso guten Trainer, hier gilt der Dank besonders Dominik, der mit viel Engagement und Hingabe und der Unterstützung von Moritz und Andi diese 16 Burschen erst so weit gebracht hat, DANKE!

Und ein Danke natürlich auch an die Eltern, die immer mit dabei waren, gefahren sind, Trikots gewaschen haben, als Schiedsrichter zu Verfügung standen und angefeuert haben.

mz

Alle Spiele im Überblick

Laden...

Stab – U12 (D2)

Trainer:Jungwirth Daniel
Co-Trainer:Engelbrecht Moritz
01590 / 400 81 43
Training:Heide-Volm Stadion
Dienstag u. Donnerstag
18:00 - 19:30 Uhr

FEO
Freitag
16:30 - 18:00 Uhr
Kontakt:Mail schreiben

 

SCHWARZ & BLAU Newsletter

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diese Seite zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 10 anderen Abonnenten an