Beiträge-Archiv

U14(C2): Spektakuläres Remis in Solln zum Abschluss der Hinrunde

TSV München Solln – SVP 4:4
23.11.2019
Am letzten Spieltag vor der Winterpause fielen viele Tore und am Ende gab es ein nicht ganz leistungsgerechtes Unentschieden. Gleich in der ersten Spielminute konnte Christian Occhiuzzo sein Team in Führung bringen (0:1). Aus spitzem Winkel gelang der Schuss ins lange Eck. Fünf Minuten später erhöhte Baran Döslü, nach einer Ecke, per Kopfball auf 0:2. Der TSV Mü. Solln zeigte sich indessen nicht sehr beeindruckt und drängte auf den Anschlusstreffer. Nachdem der SVP die vielleicht spielentscheidende Möglichkeit nicht nutzen konnte, erzielte der Gegner das 1:2 durch ein Freistoßtor.

Nach der Pause konnte Kenan Bajramovic, nach schönem Zuspiel von Christian Occhiuzzo, aber wieder auf 1:3 für den SVP erhöhen. Jedoch fehlte die Ordnung im Planegger Spiel und der Gastgeber fand immer besser in die Partie. Dann ging es Schlag auf Schlag. Weitere zwei umstrittene Freistoßentscheidungen zu Gunsten der Sollner führten zum Ausgleich ( 3:3 ). Riesengroß war der Jubel auf Planegger Seite als zehn Minuten vor Schluss Noah Hoeglauer mit einem Weitschuss das 3:4 erzielte. Aber die Freude war nur von kurzer Dauer, denn nach nur fünf Minuten fiel wieder der Ausgleich (4:4). Die Entscheidung des Gewinners wurde somit auf den ersten Spieltag der Rückrunde vertagt und man darf sich schon jetzt auf ein spannendes Spiel freuen. Mit diesem Remis überwintert die Planegger C2 auf einem beachtlichen zweiten Tabellenplatz.

ls

Alle Spiele im Überblick

Laden...

Stab – U15 (C2)

Cheftrainer:Kupfer Alexander
Co-Trainer:Turgut Gökmen
Training:Heide-Volm-Stadion
Montag u. Mittwoch
18:00 - 19:30 Uhr

FEO
Freitag
16:00 - 17:30 Uhr
Kontakt:Mail schreiben

Zum Vergrößern anklicken

SCHWARZ & BLAU Newsletter

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diese Seite zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 10 anderen Abonnenten an