Beiträge-Archiv

U13 (D1): Punktgewinn an der Grünwalder Straße

U13 bleibt weiter ungeschlagen.

Am Tag der Deutschen Einheit ging es zum Auswärtsspiel an die Grünwalder Straße. Dort warteten die Junglöwen auf die Jungs vom SV Planegg-Krailling. Und die waren sichtlich hungrig auf ihren ersten Heimsieg.

Der SVP erwischte vor etwa 100 Zuschauern einen nicht ganz so guten Tag und tat sich gegen die stark aufspielenden Jungs vom TSV 1860 München sichtlich schwer. Nach vorne ging nicht wirklich viel, doch das Defensivkonzept passte. Was die Jungs in dieser Phase der Liga auszeichnet? Sie sind da, wenn sie gebraucht werden und schlagen eiskalt zu, wenn sich die Chance dazu bietet.

Eine kompakte Mannschaftsleistung verhinderte auf der einen Seite, dass die quirligen und technisch sehr starken Löwen zu guten Chancen kamen, auf der anderen Seite wurden zwar wenige, aber doch einige Nadelstiche gesetzt, die aber heute nicht clever genug zu Ende gespielt werden konnten.

So war es kurz vor dem Halbzeitpfiff eine Standardsituation, die zum glücklichen 0:1 Führungstreffer für den SVP führte. Einer dieser Nadelstiche wurde durch ein Foulspiel etwa 20 Meter vor dem Gehäuse der 60er auf halbrechter Position gestoppt. Den fälligen Freistoß zirkelte Rodriguez Fantozzi über die Mauer und mit etwas Glück ins Tor.

Im zweiten Abschnitt zeigte sich ein ähnliches Bild wie zuvor, doch konnte der Spielaufbau der Löwen nun häufiger unterbrochen werden. Im Umschaltspiel war diesmal aber irgendwie Sand im Getriebe, sodass sich das Spiel über weite Strecken im Mittelfeld abspielte und es weder auf der einen noch auf der anderen Seite zu nennenswerten Torchancen kam. 13 Minuten vor Ende gelang den Löwen dann doch noch eine sehenswerte Kombination, die zum 1:1 verwertet wurde. Die bei einem solch knappen Spielstand immer spannende Schlussphase hätte das Spiel sowohl zu Gunsten der Sechziger, als auch zu Gunsten des SVP entscheiden können.

Unterm Strich bleibt ein glücklicher Punktgewinn, den unsere Jungs gerne mit nach Hause nehmen. Dort wartet zum Abschluss der englischen Woche am Samstag bereits das Deutsche Fußballinternat aus Bad Aibling.

wh

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Alle Spiele im Überblick

Laden...

Stab – U13 (D1)

Cheftrainer:Ächter Florian
Co-Trainer:N.N.
Training:Heide-Volm Stadion
Dienstag u. Donnerstag
18:00 - 19:30 Uhr

FEO
Freitag
16:30 - 18:00 Uhr
Kontakt:Mail schreiben

Zum Vergrößern anklicken!

SCHWARZ & BLAU Newsletter

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diese Seite zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 10 anderen Abonnenten an