Beiträge-Archiv

U15 (C1): Englische Woche mit versöhnlichem Abschluss

SpVgg Landshut – SVP 5:3
SVP – TSV Milbertshofen 1:0
14.5.2019 – 19.5.2019 – Texte: haas

Grandiose Aufholjagd in Landshut wird nicht belohnt

Zum Spiel gegen die SpVgg Landshut am Dienstag trat die Mannschaft des SV Planegg aus termin- und verletzungsbedingten Gründen nur mit einem Kader von zehn Feldspielern an. Bereits nach drei Minuten gingen die Landshuter mit 1:0 in Führung. Die Jungs bemühten sich, aber so recht wollte nichts gelingen. Zu allem Überfluss verschossen die Planegger auch noch einen Foul-Elfmeter. Die Landshuter sorgten in der 24. und 28. Minute für das Halbzeitergebnis von 3:0. Unsere Jungs ließen sich jedoch nicht hängen und bewiesen Moral. Mit Kampf und Entschlossenheit erzielte die Mannschaft in der 34., 54. und 56. Minute durch ein Tor von Durak Ahmetaj und zwei von Basti Stoiber den umjubelten Ausgleich. Bereits zwei Minuten später ging jedoch die Spielvereinigung wieder in Führung. Das Spiel wogte hin und her. Mit dem Schlusspfiff dann der endgültige Knockout durch das 5:3 für Landshut. Das Spiel war ein Spiegelbild der ganzen Saison. Unsere Jungs betrieben einen hohen Aufwand, waren mindestens ebenbürtig, belohnten sich dafür aber nicht.

Letztes Heimspiel der Saison endet mit verdientem Sieg

Obwohl die Saison bereits gelaufen ist, wollte man sich am Sonntag im Stadtderby gegen den TSV Milbertshofen achtsam aus der Affäre ziehen. Gegen die groß gewachsenen und robusten Spieler von Milbertshofen galt es zunächst einmal, dagegen zu halten. Dies gelang unseren Jungs sehr gut und es wurden nur wenige Chancen zugelassen. Unsere Jungs kamen mit zunehmender Spieldauer immer besser ins Spiel. Mit 0:0 ging es in die Halbzeit. In der zweiten Hälfte war Planegg immer mehr am Drücker. So waren einige schöne Spielzüge zu beobachten, bis dahin allerdings ohne zählbaren Erfolg. Dies sollte sich in der 68. Minute ändern, als der eingewechselte Rudi Berko nach einer herrlichen Kombination zum 1:0-Siegtreffer traf. Dieses Spiel zeigte, was in der Saison auch mit etwas mehr Glück möglich gewesen wäre. Den Jungs zeigte dieses Spiel, dass sie mit den anderen Mannschaften aus der Liga durchaus auf Augenhöhe waren.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Alle Spiele im Überblick

Laden...

Stab – U15 (C1)

Cheftrainer:Möschner Markus
0171 / 808 89 50
Co-Trainer:Karaduman Kaan
0170 / 448 22 02
Training:Heide-Volm-Stadion
Montag u. Mittwoch
17:45 - 19:15Uhr
Freitag
16:00 - 17:30 Uhr
Kontakt:Mail schreiben

Zum Vergrößern anklicken!

Real Madrid Fußballcamp 2019!

Zum Vergrößern anklicken!

SCHWARZ & BLAU Newsletter

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diese Seite zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 9 anderen Abonnenten an