Beiträge-Archiv

U9 (F1): Siegesserie hält an

Strahlende Gesichter nach dem fünften Sieg in Folge.

DJK Pasing – SVP 1:8 (0:5)
4.5.2019 – Text: th

Nach den Osterferien reisten die Jungs der F1a nach Pasing zum fünften Rückrundenspiel der Saison. Die Trainer Tim Hoeglauer und Manuel Bungard stimmten die Mannschaft gleich zu Beginn ein „mit sofortigem Druck zu starten“. Das Spiel begann und sofort setzten die Planegger Jungs das um, was von den Trainern gefordert war, und erzielten gleich in den ersten drei Spielminuten drei Tore durch Christoph Link, Leon Bungard und Florian Rozek. Das Spiel stand stark unter der Regie von Planegg und sie ließen keinen Spielaufbau der Pasinger zu. Es war die 14. Spielminute, als Florian Rozek einen starken Pass zu Christoph Link spielte, der eiskalt einnetzte. Wie schon zu Beginn schnappte sich Planegg nach dem Anstoß den Ball und Christoph Link, der ein wahnsinnig gutes Spiel machte, schoss in der 15. Spielminute das nächste Tor und machte seinen Hattrick in der ersten Halbzeit perfekt. Die Planegger Trainer mahnten die Mannschaft, „nicht locker zu lassen, genauso weiterzuspielen und das Tempo hoch zu halten“. Kurz nach der Halbzeitpause überrannten die Planegger förmlich die Pasinger und Christoph Link, der heute im Torrausch war, haute aus 10 Meter Entfernung den Ball ins obere Eck. Durch starke Pässe und Seitenverlagerung der Planegger erzielte Jonah Dietrich sein erstes Tor in dieser Saison in der 29. Minute. Florian Rozek machte in der 34. Spielminute den Deckel drauf und damit seinen Doppelpack perfekt. Kurz vor Schluss nutzten die Pasinger eine kleine Unaufmerksamkeit der Planegger und schossen ihr Ehrentor in der 37. Spielminute zum Endstand von 1:8.

Damit haben die Planegger Jungs seit dem Winter von fünf Spielen fünf für sich entscheiden können – eine super Bilanz. „Wir haben ein gutes Spiel gespielt, und konnten das umsetzen was wir im Training geübt haben. Wir sind sehr stolz auf unsere Mannschaft!“, so das Trainerteam nach dem Spiel.

Aufstellung:
Tor: Simon Hahn
Abwehr: Alexander Ruhe / Margjel Berisha
Mittelfeld: Julian Schell / Leon Bungard (C) / Christoph Link / Jonah Dietrich
Angriff: Florian Rozek / Denien Muminovic
Trainer: Tim Hoeglauer / Manuel Bungard

Alle Spiele im Überblick

Laden...

Stab – F1

Cheftrainer:Empl Tobias
0172 / 296 04 58
Co-Trainer:Lammers Martin
0179 / 112 46 81
Co-Trainer:Kurt Kenan
01512 / 681 18 46
Training:Heide-Volm-Stadion
Dienstag u. Donnerstag
16:30 - 18:00 Uhr
Kontakt:Mail schreiben

Zum Vergrößern anklicken!

Unterstütze Deinen Verein

Spende ganz einfach und unkompliziert
per PayPal an unseren Verein

 

SCHWARZ & BLAU Newsletter

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diese Seite zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 12 anderen Abonnenten an