Beiträge-Archiv

U16 (B2): Und wieder ein Torregen

FC Ismaning – SVP 1:7 ( 0:3 )
14.4.2019

Am ersten Osterferienwochenende, das mit Frühtemperaturen von nur drei Grad nicht besonders einladend warm war, um früh aufzustehen, war das Spiel in Ismaning um 11 Uhr angesetzt. Beim Treffpunkt um 9:30 Uhr war es noch sehr ruhig um die 15 Burschen, waren sie , so schien der Eindruck, noch nicht ganz wach.

Umso erstaunter waren die Zuschauer, dass es nach drei Minuten schon den ersten von insgesamt drei Strafstößen  zu sehen gab. Bobo Sinabov verwandelte diesen sicher wie immer zum 0:1. 17 Minuten später folgte der nächste Elfmeter, ebenfalls von Bobo Sinabov sicher zum 0:2 verwandelt. Markus Heidner versenkte den Ball in der 30. Minute nach einer schönen Kombination unhaltbar für den jungen Ismaninger Torhüter zum 0:3-Halbzeitstand.

Gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit verdaddelten die jungen Planegger ein paar hundertprozentige Chancen. Albin Zekiri machte seine in der 53. Minute wieder wett, er erhöhte auf 0:4. Markus Heidner machte zwei Minuten später das 0:5. Auch Ismaning bekam einen Strafstoß zugeschrieben, leider ging dieser aus Ismaninger Sicht am Tor vorbei. Thai parierte sensationell, hatte ihn aber nach eigener Aussage nicht berührt. Den Abschluss machten noch Lukas Maierhofer mit dem 0:6 (74.), Ismaning verkürzte zum 1:6, sowie Amar Imamovic in der 80. Minute mit dem 1:7 Endstand.

Fazit: Die Jungs und ihre Trainer haben sich nun einen zweiwöchigen Urlaub mehr als verdient.

Alle Spiele im Überblick

Laden...

Stab – U17 (B2)

Cheftrainer:Celovic Irman
Co-Trainer:Kadic Elvis
Training:Heide-Volm-Stadion
Montag u. Mittwoch
19:30 - 21:00 Uhr
Freitag
17:30 - 19:00 Uhr
Kontakt:Mail schreiben

SCHWARZ & BLAU Newsletter

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diese Seite zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 12 anderen Abonnenten an