Beiträge-Archiv

U9 (F2): Erfolgsserie kurz unterbrochen

Futsal-Turnier TSV Neuried

2.2. 2019 – Text: mw

Am vergangenen Wochenende fand für die Planegger F2-Jugend Ihr erstes Futsal-Hallenturnier – jeder gegen jeden- beim TSV Neuried statt.

Mit den nicht vertrauten Regeln des Turniers, starteten die Planegger ihr erstes Spiel gegen den Gastgeber TSV Neuried müde und unkonzentriert. Die Mannschaft kam nicht richtig ins Spiel und kassierten kurz vor Spielende das Gegentor zum 0:1.

In der zweiten Begegnung gegen den MTV 1879 München fing die Heimelf, wie bereits beim Auftaktspiel, ohne Tempo und unmotiviert an. Dennoch kämpften Sie und gaben Ihr bestes bis zum Schluss, bis dann leider etwas unglücklich eine Minute vor Spielende das Tor zum 0:1 fiel.

Gegen die SpVgg Haidhausen dominierten die F2-Jungs zunächst sehr ehrgeizig die Partie. Bereits nach zwei Spielminuten hatten sie mehrere Tormöglichkeiten. In der ersten Spielhälfte war es ein Spiel auf Augenhöhe, bis dann langsam die Luft draußen war und das Zusammenspiel erneut nicht funktionierte und somit zwei Gegentreffer zum Endstand von 0:2 führten.

Nach einer 30-minütigen Pause, traf der SV Planegg auf den SV Waldeck- Obermenzing. Auch dieses Mal konnte leider, trotz viel Laufbereitschaft, kein Tor erzielt werden, und die Gegner gewannen dieses Spiel verdient mit 0:2.

In der letzten Partie gegen den TSV Solln, beherrschte anfangs endlich der SV Planegg durch guten Zusammenhalt und Motivation das Spiel. Es entwickelte sich eine schnelle und spannende Begegnung. Nach wenigen Minuten gab es allerdings den ersten Treffer für die Gegnermannschaft zum 0:1. Das Team zeigte sich kämpferisch mit viel Engagement, was dann schließlich in der zweiten Spielhälfte durch ein Tor von Marcel Weist zum 1:1-Ausgleich belohnt wurde. Es gab keine weiteren Treffer und somit musste man sich mit einem 1:1 und einem sechsten Platz in diesem Turnier zufriedengeben.

Fazit: Kopf hoch, Jungs! Wenn Ihr an die Leistungen der vorigen Turniere anknüpfen könnt, dann steht für das Heimhallenturnier am nächsten Samstag, bei dem mit Bande und mit einem leichteren Ball gespielt wird, nichts mehr im Weg.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Alle Spiele im Überblick

Laden...

Stab – F2

Cheftrainer:Empl Tobias
0172 / 296 04 58
Co-Trainer:Busl Assur
01517 / 016 13 87
Training:Heide-Volm-Stadion
Dienstag u. Donnerstag
16:15 - 17:45 Uhr
Kontakt:Mail schreiben

Zum Vergrößern anklicken!

Real Madrid Fußballcamp 2019!

Zum Vergrößern anklicken!

SCHWARZ & BLAU Newsletter

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diese Seite zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 9 anderen Abonnenten an