Beiträge-Archiv

U15 (C2): Erste Heimniederlage der Saison

SVP – SC Baldham-Vaterstetten 2:6 (1:3)
11.11.2018

Im siebten Spiel in der U15 Kreisliga München setzte es die erste Heimniederlage. Am Ende deutlich zu hoch.

Aber der Reihe nach. Gegen einen körperlich robusten Gegner fanden die Jungs schnell ins Spiel. Nach einem schnell ausgeführten Freistoss durch Manolo R. kam der SVP durch Marvin S. zu seiner ersten Großchance. Den darauf folgenden Abstoss schloss Baldham mit einenm mustergültig vorgetragenen Konter zum 0:1 ab. Die Jungs steckten nicht auf und kamen nach einer Ecke von Manolo R. durch Marko R. zur nächsten klaren Möglichkeit. Erneut mit einem Konter erhöhte der Gegner auf 0:2. Planegg erhöhte nun sichtlich den Druck. Weitere Chancen durch Albin per Freistoß, Momo per Kopfball wurden vergeben, ein Elfer nach klarem Foul an Leonard im Strafraum verwehrt und ein Tor durch Manolo wegen Abseits aberkannt. Nach einer Ecke von Leonard konnte Caglar, aus dem Getümmel heraus auf Manolo ablegen, der zum 1:2 traf.

Die Jungs drängten auf den Ausgleich. Nach einer strittigen Freistoßentscheidung konnte Baldham per Kopf auf 1:3 erhöhen. Auch in Halbzeit zwei reichte es, trotz großen Aufwands, nach einer schönen Vorlage von Marius J. nur noch zum zwischenzeitlichen 2:4 durch Dragan. Die Gäste erhöhten in der Schlussphase noch auf 2:6.

Fazit: Alles in allem eine engagierte Leistung und die Niederlage fällt bei Betrachtung der Chancen am Ende deutlich zu hoch aus. Schade Jungs!

Alle Spiele im Überblick

Laden...

Stab – U15 (C2)

Cheftrainer:Kupfer Alexander
Co-Trainer:Turgut Gökmen
Training:Heide-Volm-Stadion
Montag u. Mittwoch
18:00 - 19:30 Uhr

FEO
Freitag
16:00 - 17:30 Uhr
Kontakt:Mail schreiben

Zum Vergrößern anklicken!

Real Madrid Fußballcamp 2019!

Zum Vergrößern anklicken!

SCHWARZ & BLAU Newsletter

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diese Seite zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 10 anderen Abonnenten an