Beiträge-Archiv

U17 (B1): Kantersieg vor Alpenkulisse

1. FC Garmisch Partenkirchen – SVP 0:4 (0:1)
20.10.2018 – Text: ct

An einem herbstlich warmen Samstagmittag traf der 1. FC Garmisch-Partenkirchen auf den SV Planegg. Zu Beginn war es ein sehr kämpferisches Spiel beider Mannschaften. Dann endlich in der 20. Minute zieht Hüseyin über außen in die Box und zaubert den Ball zum 0:1 für den SV Planegg rein. Somit geht der SVP mit einem verdienten 0:1 in Führung. Danach haben die Planegger Jungs noch zwei gute Chancen durch Jossip und Fjodor. Diese konnten jedoch leider nicht verwandelt werden.

Nach der Halbzeit sind einige Schwierigkeiten zu erkennen, wie den Ball frühzeitig abgeben und die Abschlüsse suchen. Die nächste gute Aktion folgt, als Altin den Ball auf Ivan in den Lauf flankt, dieser zieht schön rein, doch leider steht keiner im Sechzehner um das Tor zu verwandeln. Aus einer clever rausgeholten Ecke, flankt Almir schön auf den Elfmeterpunkt und hier hätte Moritz seine Chance nutzen müssen zum Kopfballtor. In der 64. Minute erzielt Hüseyin in einem Spiel sein zweites Saisontor und bringt den SV Planegg mit 0:2 in Führung, indem er sich clever durch die Abwehr kämpft. Keine fünf Minuten später zieht Altin von der Abwehr hinten bis kurz vor den Sechzehner, passt auf Faris, dieser spielt schlau wieder auf Altin zurück und der macht das 0:3 ins linke Kreuzeck. In der 79. Minute die letzte Aktion als Aldin sich im Sechzehner durch vier Gegenspieler drippelt und dann gerade noch rechtzeitig auf den aus der B2 ausgeliehenen Spieler Faris spielt, welcher seinen Treffer in der B1 macht und den SV Planegg zum 0:4 bringt. Endstand ist somit ein verdienter 0:4 Sieg für die Planegger Jungs.

 


Fazit:
Die Ansätze und Ideen sind meistens wirklich gut, doch die Umsetzung und das letzte Bisschen fehlen leider noch teilweise. Die Jungs müssen außerdem lernen die Abschlüsse schneller zu suchen und nicht ewig in Ballbesitz zu sein. Insgesamt war es ein sehr wichtiger und auch verdienter Sieg und das Ende der zweiten Halbzeit als der Trainer des SVP zu einem 4-2-3-1 umstellte war diesmal auch wesentlich besser als die letzten Male, als auf ein 4-4-2 umgestellt worden war. Die drei ausgeliehenen Spieler der U16 konnten sich in der B1 gut beweisen. Faris konnte sogar mit einem Tor glänzen.

Alle Spiele im Überblick

Laden...

Stab – U17 (B1)

Cheftrainer:Ächter Florian
Co-Trainer:N.N.
Training:Heide-Volm-Stadion
Montag u. Mittwoch
19:30 - 21:00 Uhr
Freitag
17:30 - 19:00 Uhr
Kontakt:Mail schreiben

Zum Vergrößern anklicken!

Real Madrid Fußballcamp 2019!

Zum Vergrößern anklicken!

SCHWARZ & BLAU Newsletter

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diese Seite zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 10 anderen Abonnenten an