U10 (E3): So muss Fußball sein

Unsere E3 war heute bei strahlendem Sonnenschein zu Gast bei den Kindern des FC Neuhadern.
Von Beginn an spielte unsere Mannschaft wie befreit auf, drückte den Gegner tief in die eigene Spielhälfte, erarbeitete sich Chance um Chance und ließ keinen Zweifel aufkommen, wer heute die 3 Punkte mit nach Hause nehmen würde. Einzig ein Treffer blieb uns in den ersten 25 Minuten verwehrt.

Weiterlesen

U13 (D1): Verdienter Sieg gegen Rosenheim

Im ersten Saisonspiel zeigte die Planegger U13 ein gutes Spiel und konnte die ersten drei Punkte einfahren.

Hochmotiviert in den neuen Trikots des Gräfelfinger Restaurants Hermes kamen die Jungs aus der Kabine und erspielten sich in der ersten Halbzeit mehrere Tormöglichkeiten. Mittelstürmer Quirin Ho. konnte zwei schöne Angriffe auf Vorlage von Mannschaftskapitän Patrick und Ezra abschließen, sodass eine verdiente 2:0-Führung zur Halbzeit zu Buche stand. Weiterlesen

U17 (B1): SVP verliert gegen starken Gegner

Das erste Spiel in dieser Saison auf dem Kunstrasenplatz an der Hofmarkstraße verlor der SVP in der Summe aufgrund Unkonzentriertheiten bei gegnerischen Standards. Insgesamt drei Mal musste Planeggs Schlussmann Marko Negic den Ball nach Hereingaben bei den gefährlich getretenen Standards der Gäste aus dem Netz holen. Weiterlesen

U15 (C1): Herausragender Sieg der Planegger

Endlich rollt auch für die C1 des SV Planegg wieder der Ball in der BOL.
Nach der Sommerpause, zahlreichen Trainigseinheiten sowie Turnieren, Tests und Freundschaftsspielen, ging es beim heutigen Auswärtsspiel bei Wacker Burghausen, bei trüben und regnerischen Wetter, wieder um die bekannten 3 Punkte, die nur der Sieger für sich verbuchen und mit nach Hause nehmen darf.

Weiterlesen

Schock-Tor nach wenigen Sekunden

Quelle: Münchner Merkur vom 26.09.2016 – Text: Tobias Huber

SVP-Reserve kassiert erste Heimniederlage der Saison

Andreas Budell konnte es kaum fassen. Gerade hatte es sich der Trainer des SV Planegg-Krailling 2 auf seiner Trainerbank gemütlich gemacht, da musste er schon einen Rückstand notieren. Ein schneller Ballverlust und ein von der Sonne geblendeter Verteidiger bescherten dem TSV 1860 München 3 schon nach rund 20 Sekunden eine Führung. Dieser Treffer leitete die 1:3 (0:1)-Heimniederlage der Kreisliga-Fußballer ein.

maurice_grundschoettel_01

SVP-Keeper Maurice Grundschöttel

Der frühe Schock zeigte Wirkung, auch wenn der Aufsteiger zunächst nichts aus seinen Großchancen machte. „Das hat uns am Leben gehalten“, bekannte Budell, der schon in der Vorwoche bei der 0:7-Klatsche in Gräfelfing wenig Erbauliches zu sehen bekommen hatte. Weiterlesen

1 2 3 39

Abteilungs-Info

fa_jhv_2016

Alle Spiele im Überblick

Laden...

PREMIUMPARTNER
Hauptsponsoren-Widget-08-2016

PARTNER & SPONSOREN

Sponsoren-Widget_2016
Partner-Widget-08-2016


SOZIALES ENGAGEMENT

Buehne-Pro-Amaterufussball

SVP auf dem Smartphone

Image_small

status_ios status_android status_windows status_amazon

Erlebe Deinen SVP immer live und aktuell auf Deinem Smartphone!

SCHWARZ & BLAU Newsletter

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diese Seite zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 9 anderen Abonnenten an